Mit Instagram Geld verdienen in 2022: Drei effektive Strategien

Mit Instagram Geld verdienen

Wie kannst du mit Instagram Geld verdienen?

Das ist eine wichtige Frage für jeden, der in Instagram mehr als nur ein Hobby sieht.

Instagram hat sich in den letzten Jahren zu einer Plattform entwickelt, die an Hochglanz-Fotomagazine erinnert.

Mit mehr als einer Milliarde Nutzern bietet Instagram ein riesiges Potenzial, um Geld zu verdienen.

In diesem Artikel zeige ich dir, wie du mit diesen Strategien Geld verdienen kannst:

Strategie 1: Gesponserte Beiträge

Mit Instagram Geld verdienen gesponserte Beiträge

Die wahrscheinlich häufigste Art, mit Instagram Geld zu verdienen, sind gesponserte Beiträge.

Der Vorteil dieser Strategie ist, dass du dich nicht um den Verkauf von Produkten kümmern musst, die du in deinem Profil bewirbst.

Alles, was du tun musst, ist, du selbst zu sein und über Marken und Produkte zu berichten, die zu dir und deinem Lebensstil passen.

Voraussetzungen

Leider ist diese Strategie nicht so einfach, wie sie aussieht.

Um mit gesponserten Beiträgen Geld zu verdienen, musst du zunächst Unternehmen finden, die bereit sind, Geld für deine Beiträge zu zahlen.

Damit die Unternehmen auf dich aufmerksam werden, brauchst du eine bestimmte Anzahl von aktiven Followern.

Wie viele das sind, hängt von der Nische ab, in der du aktiv bist, und davon, wie groß deine Mitbewerber sind.

Selbstverständlich kannst du dein Schicksal auch selbst in die Hand nehmen und Kontakt zu Unternehmen aufnehmen, die interessante Produkte anbieten.

Wie du am Besten vorgehst

Finde eine Nische.

Um mit Instagram Geld zu verdienen, solltest du nicht versuchen, so viele Themen wie möglich abzudecken.

Stattdessen musst du einen Bereich eines Themas finden, für den sich einerseits genügend Menschen interessieren und mit dem sich andererseits nicht viele andere Instagramer intensiv beschäftigen.

Ein Beispiel:

Das Thema “Ernährung” ist viel zu allgemein und wird bereits von tausenden Instagramern behandelt. Wie wäre es stattdessen mit einem Profil, das sich mit ungewöhnlichen Ernährungsformen und Diäten beschäftigt?

Je ausgefallener, desto besser.

Das Wichtigste ist, dass du ein Thema wählst, das dein Herz höher schlagen lässt.

Wenn du von deinen Inhalten begeistert bist, kannst du davon ausgehen, dass es deinen Followern auch so geht.

Erweitere dein Publikum

Ab etwa 1.000 Followern darf man sich Micro-Influencer nennen.

Als solcher kannst du bereits mit Instagram Geld verdienen.

Um von den Instagram-Einnahmen leben zu können, musst du aber mindestens deine Follower um das Fünfzehnfache steigern.

Die Ausweitung deiner Community sollte eines deiner obersten Ziele sein.

Auf meinem Blog erkläre ich im Detail, wie du mehr Follower auf Instagram bekommen kannst.

Baue dir eine Community auf

Die Chancen auf eine Kooperation mit Unternehmen steigen, wenn du eine authentische Verbindung zu deinen Followern aufbaust.

Mache ihnen nichts vor.

Sei transparent.

Und passe deinen Content an ihre Wünsche und Bedürfnisse an.

Kümmere dich gut um deine Fans und diejenigen, die deiner Community beitreten wollen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, neue Partner für eine Kooperation zu finden.

  1. Warten, dass man kontaktiert wird.
  2. Selbst aktiv versuchen, Unternehmen zu kontaktieren.

Wie du dir vorstellen kannst, ist letzteres sowohl für große als auch für kleine Influencer die beste Wahl.

Auf diese Weise behältst du die volle Kontrolle darüber, mit wem du zusammenarbeitest.

Du bekommst tolle Kooperationen, die dir helfen werden, bei Instagram viel schneller zu wachsen.

Wenn du deine Chancen von Unternehmen gefunden zu werden, erhöhen willst, dann solltest du dich bei Online-Marktplätzen für Influencer anmelden.

Hier sind einige der wichtigsten Anlaufstellen für dich:

Hüte dich vor Betrügern

Große Marken werden erst sehr spät in deiner Influencer-Laufbahn auf dich zukommen.

Auf deinem Weg zum Makro-Influencer mit Tausenden von Followern wirst du auf viele Betrüger stoßen, die dir alles Mögliche versprechen.

Entwickele eine gesunde Skepsis gegenüber Angeboten von Brands und lese Verträge sorgfältig.

Bleibe dir selbst treu

Sobald du eine bestimmte Anzahl von Followern erreicht hast, werden immer wieder dubiose Angebote mit verlockenden Summen deinen Posteingang füllen.

Diese Angebote beziehen sich oft auf Produkte oder Dienstleistungen, die in der Gesellschaft als negativ angesehen werden.

Überlege dir sehr genau, bevor du deinen Followern Glücksspiele oder andere fragwürdige Angebote empfiehlst.

Achte darauf, dass die Produkte zu dir passen und deine Follower nicht in eine Falle locken, da du sonst deinen guten Ruf riskierst .

Was verdiene ich mit gesponserten Beiträgen?

Die Höhe deines Verdienstes pro Beitrag hängt von deiner Nische, der Anzahl deiner Follower und deiner Engagement-Rate ab, d. h. davon, wie aktiv deine Follower deine Beiträge kommentieren, teilen und verlinken.

Bevor du mit deinen potenziellen Partnern verhandelst, solltest du einen kostenlosen Instagram-Verdienstrechner benutzen.

Ist diese Strategie die passende für mich?

Du bist sympathisch, liebst was du tust und hast viel Zeit, um dich um deine Community zu kümmern?

Dann ist diese Strategie perfekt für dich!

Um mit dieser Strategie auf Instagram Geld zu verdienen, brauchst du vor allem eines: Leidenschaft.

Mach dir bewusst, dass du Monate, wenn nicht Jahre damit verbringen wirst, Content für eine Handvoll Follower zu produzieren, bevor du anfängst Geld zu verdienen.

Strategie 2: Werde ein Affiliate

Mit Instagram Geld verdienen Affiliate Marketing

Wenn es darum geht, mit Instagram Geld zu verdienen, dann spielt Affiliate Marketing eine große Rolle.

Aber was ist Affiliate Marketing überhaupt?

Ein Affiliate ist nichts anderes als der Vertriebspartner eines Unternehmens.

Anders als das Unternehmen selbst musst du dich aber nicht um die Lagerung und den Versand der Produkte kümmern, sondern verlinkst sie einfach in deinen Posts.

Und so funktioniert es:

1. Halte die zu vermarktende Produkte in die Kamera und schreibe ein paar Zeilen über sie in der Beschreibung.

2. Frage dich selbst: Warum ist dieses Produkt ein echtes Must-Have für meine Follower?

3. Abschließend musst du einen Affiliate-Link posten, der deine Follower zu einem Online-Shop weiterleitet.

4. Wenn sie sich dazu entschließen, dieses Produkt tatsächlich zu kaufen, dann erhältst du einen Teil des Umsatzes.

Finde einen Affiliate Partner

Du kannst dir natürlich auch die Mühe machen und interessante Marken persönlich anschreiben.

Diese Methode ist jedoch sehr zeitaufwändig.

Schneller und einfacher ist es, sich einem “Affiliate-Netzwerk” anzuschließen.

Was sind Affiliate-Netzwerke?

Es handelt sich um Plattformen, die zwischen den Marken und den Affiliates vermitteln.

Deine Aufgabe ist es, Produkte bereitzustellen, die nur darauf warten, von dir beworben zu werden.

Das größte Affiliate-Netzwerk ist das Amazon PartnerNet.

Hier findest du eine riesige Auswahl an Produkten, für die du über Affiliate-Links werben kannst.

Andere Affiliate-Netzwerke sind:

Wie viel verdiene ich als Affiliate?

Jedes Affiliate-Netzwerk hat seine eigenen, speziellen Bedingungen.

Du kannst pro Verkauf, pro Lead (z. B. wenn sich der Nutzer auf der verlinkten Website registriert) oder pro Klick bezahlt werden.

Der Prozentsatz der Vergütung variiert zwischen 1% und 10%.

Eine feste Vergütung zwischen 5 € und 100 € ist ebenfalls möglich.

Generell wirst du pro Klick am schlechtesten bezahlt.

Daher gilt: Je interessanter das Produkt für deine Zielgruppe ist, desto höher ist die Zahl der Klicks und damit dein Gewinn.

Strategie 3: Verkaufe deine eigenen Produkte

Mit Instagram Geld verdienen Produkte

Mit etwas Erfahrung und Hilfe von Experten, kannst du natürlich auch deine eigenen Produkte verkaufen.

Je nachdem, was du deinen Followern verkaufst, brauchst du allerdings ein kleines Startkapital.

Es gibt jedoch eine Menge Produkte, die du als kleiner Influencer auch ohne großes Budget anbieten kannst:

  • Fotobücher
  • Ratgeber
  • E-Books
  • Romane
  • Online-Kurse
  • Live-Coaching

Wie du siehst, sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Als Beauty-Influencerin kannst du dich mit einer Modelinie zusammentun und deine eigenen Produkte auf den Markt bringen.

Ein Beispiel für eine solche Kooperation ist die deutsche YouTuberin Bibisbeautypalace, die sich mit der nuwena GmbH zusammengetan hat und 2015 erfolgreich den Duschschaum “bilou” (kurz für “Bibi loves you”) auf den Markt gebracht hat.

Die Exit-Strategie

Du hast genug vom Rampenlicht und willst deinen Instagram-Account loswerden?

Dann ist der Verkauf wahrscheinlich die beste Möglichkeit, mit Instagram Geld zu verdienen!

Aber bedenke, dass deine Follower sehr verärgert sein könnten.

Der Verkauf deines Instagram-Kontos geht selten ohne eine Hasswelle einher.

Eine gute Website für den Verkauf deines Instagram-Kontos ist Mabya.

Fazit

Kann ich mit Instagram Geld verdienen?

Die kurze Antwort lautet: Ja!

Jede der in diesem Artikel vorgestellten Strategien wird dazu führen, dass du deine Instagram-Reichweite in Geld umwandeln kannst.

Der Weg zu einem festen Einkommen ist mit viel Arbeit verbunden, aber am Ende kannst Geld verdienen mit etwas, das du wirklich liebst.

FAQ

Wie viel verdient man mit 100k auf Instagram?

Laut Statista kann man bei 100k Followern auf Instagram ca. 2.300 US-Dollar verdienen.

Wie viel verdient man mit 500.000 Abonnenten Instagram?

Instagram Accounts mit Followern zwischen 100.000 und 1 Millionen Abonennten, verdienen zwischen 1.500 US Dollar und 10.500 US-Dollar. Demnach verdienen Accounts auf Instagram mit 500.000 Abonnenten ca. 5.000 US-Dollar.

Mit Instagram Geld verdienen und Steuern

Die Einkünfte aus deiner Tätigkeit als Influencer unterliegen grundsätzlich der Einkommensteuer. Eine Einkommensteuererklärung musst du jedoch nur abgeben, wenn diese Einkünfte, zusammen mit etwaigen anderen Einkünften (z. B als Arbeitnehmer), im Kalenderjahr den jährlichen Grundfreibetrag von 10.347 Euro (2022) übersteigen.

Anonym mit Instagram Geld verdienen

Es gibt Instagram Accounts, die anonym Geld verdienen. Das sind in der Regel Instagram-Accounts, die Tierbilder zeigen, Luxusartikel und Motivationssprüche posten. Dabei musst du dein Gesicht und deinen Namen nicht zeigen.

Instagram Geld Rechner

Hier findest du einen kostenlosen Instagram Geld Rechner.

 

2 Gedanken zu „Mit Instagram Geld verdienen in 2022: Drei effektive Strategien

  1. Hallo,

    ich bin durch Zufall auf diesen Blog gekommen, da ich mich ins Thema Instagram Marketing einlesen möchte. Ich kenne einige Leute, die mit ihrere Reichweite sehr erfolgreich sind und auch Ads nutzen. Für einige Produkte scheint das Influencer Marketing gut zu funktionieren, Artikel die “Trendy” sind und bei jungen Leuten gut ankommen. Leider ist es nicht in allen Branchen so einfach, das passende Publikum zu finden, gerade bei uns im “Handwerk” muss man sich schon ein ordentliches Konzept überlegen.

    Beste Grüße
    Mauritz

    1. Hallo Mauritz, da gebe ich dir vollkommen recht. Nicht in jeder Branche läuft es wie geschnitten Brot. Wie du bereits geschrieben hast, muss man sich da ein gutes Konzept überlegen und vieles einfach ausprobieren. Viele Grüße, Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.